Wirklich hilfreich – Proportional Divider

Wirklich hilfreich – Proportional Divider

Ob Landschaft oder Porträt, gerade Anfänger tun sich immer wieder schwer, beim Zeichnen die richtige Größe des Objekts im Verhältnis zur Leinwand darzustellen. Möchte man zum Beispiel beim Porträt wissen, wie groß der Kopf werden kann und wieviel vom Körper des Modells noch auf die Leinwand passt, dann ist dieser einfache hölzerne, verstellbare Zirkel geradezu Gold wert. Ich habe ihn ein England bestellt. Dort heißt das Ding „Proportional Divider“ und kostet ca. 13.- €.

Die Arbeit mit dem Zirkel ist ganz einfach. Wenn Modell und Leinwand platziert sind, stellt man den Zirkel mit der Stellschraube einmal auf das richtige Größenverhältnis ein. Man misst, indem man immer vom gleich Standpunkt – am besten mit ausgestrecktem Arm – mit der einen Seite des Zirkels die Größe des Modells, zum Beispiel Kopf und Oberkörper misst und dann mit der anderen Seite auf die Leinwand überträgt. Damit lassen sich beim Einblocken schon einmal die größten Fehler verhindern. Später kann man seine Zeichnung schön mit dem Zirkel überprüfen und Fehler korrigieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.