Pinselreinigung ohne Terpentin

Pinselreinigung ohne Terpentin

Terpentin stinkt und ist ungesund und geruchloses Terpentin um so mehr, weil man nicht merkt, in welcher Wolke von Lösungsmitteln man arbeitet. Ich habe von einem amerikanischen Maler dazu einen guten Tip bekommen:

Man muss seine Pinsel nicht ständig in Terpentin reinigen, auch wenn man sie etwas länger nicht benutzt. Es reicht, sie nach der Arbeit ordentlich in Papier oder einem Lappen auszustreichen und dann in Diestelöl – gibts günstig in jedem Supermarkt – versetzt mit einigen Tropfen. Nelkenöl – gibts in der Apotheke – einzutauchen. Diese Ölmischung riecht ganz angenehm und hält die Pinsel über Wochen geschmeidig. Das Nelkenöl ist wohl gegen Schimmel. Ich praktiziere das immer und habe meine Pinsel schon durchaus einmal 12 Wochen nicht angefasst. Sie waren trotzdem weich, geschmeidig und sofort einsatzbereit.

Leave a Reply

Your email address will not be published.